Aktuell

Schafe mit Lämmern in einem Tunnelzelt im Bereich der Alten GärtnereiNachwuchs im Winterquartier der Schafe

Die Skuddenschafe auf dem Tempelhofer Feld haben Nachwuchs bekommen. Im Zelt des Winterquartiers in der Alten Gärtnerei kamen seit Ende Januar 38 Lämmer auf die Welt. Ihnen und den 23 Mutter-Schafen geht es gut. Unmittelbar nach der Geburt werden die Mütter und ihre Zöglinge getrennt von der Herde gehalten, damit beide in Ruhe zu Kräften kommen können. In diesen Tagen sollen die Skudden-Familien vom Winterquartier wieder zurück auf die Beweidungsflächen auf dem  Tempelhofer Feld gebracht werden.

Vermessungsarbeiten im Bereich der Oderstraße

Ab dem 22. März werden Vermessungsarbeiten durchgeführt. Die Vermessung ist nötig für die Freiraumplanung und die künftige Erneuerung der Leitungsnetze für Strom, Wasser und Abwasser. Voraussichtlich werden die Arbeiten Ende April abgeschlossen sein.

» Weitere aktuelle Meldungen


Alte Beetanlagen im Bereich der Alten GärtnereiDas passiert gerade im Bereich der Alten Gärtnerei

Künftig soll die Alte Gärtnerei zusätzlich für Umwelt- und gärtnerische Bildungsprojekte der Zivilgesellschaft behutsam und kontrolliert geöffnet werden. Die Erstellung des Nutzungskonzeptes ist im Entwicklungs- und Pflegeplan (EPP) als prioritäre Maßnahme eingeordnet. 

Auf unserer Übersichtsseite informieren wir über alle wichtigen Entwicklungsschritte.

» Übersicht zur Alten Gärtnerei