Aktuelles vom Feld

Neuwahlen der Feldkoordination
Wir gehen in die Verlängerung –
Bewerben Sie sich bis 24.10. als Feldkoordinator*in 

Werden Sie Kandidat*in und machen Sie mit beim Beteiligungsmodell Tempelhofer Feld

Im dreijährigen Turnus werden die bürgerschaftlichen Vertreter*innen für die Feldkoordination neu gewählt. Alle Berlinerinnen und Berliner ab 18 Jahren denen die Entwicklung des Tempelhofer Feldes am Herzen liegt können sich zur Wahl aufstellen lassen. Der Bewerbungszeitraum wurde um eine Woche verlängert und endet am 24. Oktober. 

So funktioniert es

  1. Kandidatenbogen ausfüllen (bis zum 24.10.)
  2. Versendung per E-Mail oder Post:
    Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
    Abteilung III Klimaschutz, Naturschutz und Stadtgrün
    Referat III C Freiraumplanung und Stadtgrün
    Am Köllnischen Park 3, 10179 Berlin
  3. Persönliches Erscheinen und Vorstellung beim Feldforum am 7.11.2019

» Mehr Informationen zur Wahl
» Kandidatenbogen herunterladen (PDF)
» Interview mit einer Feldkoordinatorin



img_icon_check.pngInfobrief abonnieren und auf dem Laufenden bleiben

Wir informieren im 2-monatlichen Rhythmus im elektronischen Infobrief über aktuelle Veranstaltungen und Fortschritte des Beteiligungsmodells Tempelhofer Feld. 

» Zur Anmeldung