Back to index

When
-
Where
Zollgarage am Columbiadamm 10
Contact
tempelhoferfeld@senUVK.berlin.de

Bei diesem Feldforum werden die Wahlen der neuen Feldkoordination durchgeführt. Interessierte am Beteiligungsmodell können sich für dieses Amt bewerben, sofern sie in Berlin gemeldet sind. An diesem Termin stellen sich die Kandidat*innen vor und es finden die Wahlen vor Ort statt. 


wahlen.png

Was ist das Feldforum?

Im Feldforum werden alle wichtigen Themen und Planungsprozesse rund um das Tempelhofer Feld gebündelt vorgestellt, diskutiert und Empfehlungen für das weitere Vorgehen erarbeitet. Die Veranstaltung steht allen Interessierten offen. 

Was ist die Feldkoordination?

Die Feldkoordination besteht aus insgesamt 11 Personen. Sieben Bürgerinnen und Bürgern, die für jeweils 3 Jahre gewählt werden und jeweils 2 Vertreter*innen der für die Naturschutzbehörde zuständigen Senatsverwaltung (Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz) und der Grün Berlin GmbH. Zudem werden zu den sieben Vertreter*innen aus der Bürgerschaft drei Nachrücker*innen gewählt.

Aufgaben der Feldkoordination

Die Aufgabe der Feldkoordination ist es, die Umsetzung des Entwicklungs- und Pflegeplans gemeinsam und auf Augenhöhe mit der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz sowie der Grün Berlin GmbH koordinierend und vernetzend zu gestalten. Die Feldkoordination trifft selbst keine inhaltlichen Entscheidungen zu Sachfragen, sondern koordiniert und organisiert die vereinbarten partizipativen Prozesse zu einzelnen Themen. Dabei unterstützt die Feldkoordination das Feldforum bei der Umsetzung des EPP für das Tempelhofer Feld. 

» Informationen zum Beteiligungsmodell
» Kandidatenbogen herunterladen (PDF)

Treffpunkt

Zollgarage im ehemaligen Flughafen Tempelhof
Zugang über den „Ehrenhof”, links vom Haupteingang „Zentralflughafen”, Columbiadamm 10, 12101 Berlin

Hinweis: Die Toiletten sind nicht barrierefrei.

Anfahrt-Zollgarage.JPG